4X4action

Wir danken für den ausführlichen Bericht der Zeitschrift 4×4action. Einige Details wollen wir ergänzen:

So sind z.B. Die Felgen nicht von der Firma Kahn /bzw. SVS Schneider, sondern von der Firma Bowler / bzw. Offroad Service, Thomas Nägele (Offroadservice.de) als auch die Lederabdeckungen der Schalt- und Reduktions Hebel, und die Stoßdämpfer von der deutschen Firma Ehlermann Fahrzeugtechnik.

Bei einer Leistungssteigerung von 170PS steigt das Drehmoment auf 450 Nm, nicht wie angegeben 420NM.